Dienstag, 8. September 2015

Schüttelkarte "Frohe Weihnachten" - #peacefulpines

Schon lange habe ich mir vorgenommen,  mal an eine Schüttelkarte zu basteln.

Jetzt endlich habe ich es in die Tat umgesetzt und heraus gekommen ist eine schlichte
Weihnachtskarte, getreu wieder "clean & simple "





Wie fast immer bei meinen Karten, habe ich Cardstock in Flüsterweiß verwendet.

Zu erst habe ich auf dem Deckblatt den großen Tannenbaum ausgetstanzt.
Danach ebenfalls den großen Tannenbaum auf roten Glitzerpapier ausgestanzt. Wenn man das Negativ umdreht sieht man den Rahmen vom Framelit. Am Rahmen entlang habe ich ausgeschnitten und somit dem Tannenbaum einen Rahmen in Glitzerot gegeben.

Das Deckblatt habe ich dann auf meine Cardbase positioniert und den Stempel in der Farbe Taupe durch die Öffnung hindurch gestempelt.

Mit der Konfetti-Stanze Stern habe ich nochmals kleine Sterne aus Glitzerpapier gestanzt. Sie sind sowohl für den Inhalt der Schüttelkarte als auch als Deko oben drauf.

Die Stempel "Frohe Weihnachten" sind aus dem Set " Winterliche Weihnachtsgrüße "
und habe ich mit Memento gestempelt.
Auf der Rückseite des Deckblatts habe ich Abstandband geklebt, somit können die Sterne hin und her geschüttelt werden.

Das war auf jedenfall nicht meine letzte schüttelkarte ♥

Bis bald,
Daniela

Montag, 7. September 2015

Kleines Geschenk-Set #celebratetotday

Früher hat man noch klare Wünsche zu seinem Geburtstag geäußert.

Heute wünscht sich die "angehende" Jungend Gutscheine von Amazon, Medi Markt uns co.

Dank der heutigen Zeit ist es sogar streßfreier für die Mutter gewprden :)

So habe ich bei Amazon einen Gutschein ausgedruck und in einer Karte verbastelt.




Verwendet habe ich das Bundle Wir feiern .
Den Ballon habe ich aus Desinpapapier ausgestanzt.
Den Korb mit Memento aufgestempelt.
Den Gruß habe ich in Form auf den Acrylblock geheftet so das er gut in den
Ballon hinein passt.

Mit der Baumstanze habe ich eine Maske für die Wolken angefertig und mit Himmelblau und einem 
Schwämmchen  aufgetragen.

Als Cardbase habe ich Cardstock in Schiefergrau gewählt.

Damit das Kind nicht allein die Karte in der Hand hat, besorge ich eine Packung Toffifee.
Auch die nehmen ich aus der Kartonverpackung und schlage sie in Designpapier ein.
Noch ein Band drum rum und fertig ist das kleine Geschenke-Set.



Bis bald
Daniela

Sonntag, 6. September 2015

Geburtstagskarte #minion

Diese kleinen süßen Minions sind zur Zeit der Renner schlecht hin.

Dank der Eulenstanze sind die süßen Minions im Nu hergestellt.

Für meinen Neffen zum 6. Geburtstag entschied mich also eine Minion-Karte 
zu basteln. Dies ist meiner Version der Minions♥


 

Wieder im Stil clean & simple.

Der Minion ist alleine mit Hilfe der Eulenstanze entstanden. 
Zusätzlich habe ich noch ein Wackelauge aufgeklebt.

Das Wort "Let´s Party" ist ein Die-Set von Echo Park und wurde doppelt ausgestanzt.
Leider weiß ich nicht mehr genau woher der Ballon-Stempel ist, er war einzeld.
 Ich vermute von Dove-Craft.

Als Cardbase habe ich diesmal Osterglocke verwendet.
Der Topper ist in Pazifik-Blau.
Das Deckblat ist wieder klassisch in Flüsterweiß.



Die Kleinen Spritzer habe ich mit den Write-Markern Signalfarben Pazifik-Blau und Osterglocke gespritzt.
Dazu habe ich den Spritzer von Reyher benutzt.

Meinem Neffen hat die Karte sehr gefallen, insbesondere das Wackelauge♥

Bis bald
Daniela

Freitag, 4. September 2015

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit #weddingcard

Wenn zwei Menschen sich dazu entscheiden ihr Leben für immer miteinander
zu verbringen ist es etwas wunderschönes und emotionales.

Deshalb freute ich mich sehr die Anfrage zu erhalten ob ich für 
ein Brautpaar eine Karte anfertigen könnte.

Vorgaben gab es keine.

Deshalb habe ich mich für eine Karte im 15cm x 15cm - Format entschieden.
Auch die bezaubernde Schmetterlinge wollte ich wieder zum Einsatz bringen 
und so ist diese Karte entstanden.





Die Grundkarte ist aus einem 12´Cardstockbogen in Flüsterweiß
Zum toppen habe ich wieder eine Lage in Silbergrau gewählt.
Darüber eine Lage Cardstock in Blauregen. Die Farbe scheint auch
unter den Schmetterlingen hindurch.


Meine derzeitige Lieblingstanze Butterfly-Heart von Memory Box.
Zusätzlich habe ich die Stanze auf Resten von Blauregen und Silbergrau ausgestanzt und einzelne Schmetterlinge ausgeschnitten.
Der Stempel "herzlichen glückwunsch" ist von Karten-Kunst und habe ich in Silber embosst.
Als kleine Deko habe ich Silberband und Straßsteine verwendet.

Die Straßsteine gibt es zur Zeit auch in den Angeboten der Woche zum reduzierten Preis♥ 
Bestellen könnt ihr sie entweder im Online-Shop mit Kreditkarte oder
gegen Vorkasse bei mir.

Liebe Grüße
Daniela